Symbolbild

Cooles feeling mit Eiche Parkett



„Neue Oberflächentechnologie sorgt für echtes Wellness-Gefühl“

Kährs Parkett in Eiche mit „Handhobel – Oberfläche“ bewirkt im modernen kubischen Neubau im Kanton Baselland mehr als nur cooles feeling ! Allein die Architektur des Gebäudes besticht durch seine konsequente und klare Linienführung. Beton und Glas dominieren.

Eiche angeräuchert:
Das eingesetzte Parkett in angeräucherter Eiche bewirkt im Kontext mit der grosszügigen Raumaufteilung und den verwendeten Materialien einen wunderbaren Gegensatz.
Durch die Räucherung erhält das Parkett einen edlen, mittelbraunen Farbton welcher auch über Jahre kompakt und farbstabil bleibt. Die variierenden Hell- und Dunkeltöne unterstreichen die natürliche Schönheit des Holzes.

Wellness Gefühl:
Durch die neue, moderne Oberflächenbearbeitung mit der Roboter - gesteuerten Astumhobelung entsteht eine sehr natürlich anmutende Oberflächenstruktur. Diese lädt die Bewohner zum Barfuss – gehen ein und bewirkt dadurch ein echtes „Wellness – Gefühl“. Dank der eingesetzten Frästechnologie ( Hobelung ) entsteht im Gegensatz zu herkömmlichen Hobelungen eine sehr softe Oberfläche und somit keine Spriesen.

Ein anspruchsvolles und in der Ausführung überzeugendes Projekt von
WANNERPARTNER ARCHITEKTEN GmbH.
Auch dank des Kährs Parketts von ROSER.




slidex2 slidex3 slidex4

weiterscrollen