Symbolbild
Symbolbild

Räucherfurnier


Natürliches Farbenspiel
Um Farbunterschiede anzugleichen und eine haselnuss- bis tief schokoladenbraune Oberflächenfarbe mit elegantem, natürlichem Glanz zu erzielen, wurden bereits im Mittelalter Hölzer geräuchert. Die Technik geriet in den letzten Jahren etwas in Vergessenheit, denn dunkle Hölzer waren wenig gefragt. Beim Räuchern bewirken die unterschiedlichen Gerbsäureanteile im Holz leichte Tönungsvariationen mit einzigartigen Licht- und Schattenwirkungen. Bei nicht vollkommen verkerntem Holz bleiben auch nach dem Räuchern helle Splintzonen sichtbar. Diese sind zum Beispiel für europäische Eiche charakteristisch und verleihen der Räuchereiche eine unverwechselbare natürliche Identität.

Räuchern mit modernster Technik
Das Räuchern von Hölzern wie Eiche, Akazie oder Lärche bewirkt durch Einwirkung von Ammoniak (NH3) nach kurzer Behandlung eine Anfärbung der Oberfläche und nach längerer Zeit eine komplette Durchfärbung der Hölzer. Im Gegensatz zu vielen anderen naturbelassenen oder gefärbten Hölzern ist die Farbe weitestgehend alterungs- und lichtstabil. Das Holz wird durch den Räuchervorgang darüber hinaus modifiziert, das heisst, es wird elastischer, weniger spröde und damit leichter zu be- und verarbeiten.
Mit den vorwiegend einheimischen Räucherhölzern steht eine völlig neue Farbpalette zur Auswahl.




Akazie geräuchert
(Robinie geräuchert)
Akazie geräuchert
(Robinie geräuchert)
Robinia pseudoacacia
Herkunft:
USA, Europa


Douglasie geräuchert
Douglasie geräuchert
Pseudotsuga menziesii
Herkunft:
USA, Europa


Eiche geräuchert
Eiche geräuchert
Quercus spp.
Herkunft:
Europa


Eiche, Roteiche geräuchert
Eiche, Roteiche geräuchert
Quercus spp.
Herkunft:
USA, CA


Eukalyptus Riegel geräuchert
Eukalyptus Riegel geräuchert
Eucalyptus spp.
Herkunft:
AU, SP, PO, CL


Kastanie geräuchert
Kastanie geräuchert
Castanea sativa
Herkunft:
Europa


Kirschbaum geräuchert
Kirschbaum geräuchert
Prunus avium
Herkunft:
Europa


Lärche geräuchert
Lärche geräuchert
Larix decidua
Herkunft:
Europa


Lärche geräuchert hell
Lärche geräuchert hell
Larix decidua
Herkunft:
Europa


Mahagoni Sapeli geräuchert
Mahagoni Sapeli geräuchert
Entandrophragma cylindricum
Herkunft:
LR, CI, GH, CM


Oregon
(Douglasie geräuchert)
Oregon
(Douglasie geräuchert)
Pseudotsuga menziesii
Herkunft:
USA, Europa


Platane geräuchert
Platane geräuchert
Platanus spp.
Herkunft:
USA, Europa


Satin Nussbaum geräuchert
(Red Gum geräuchert)
Satin Nussbaum geräuchert
(Red Gum geräuchert)
Liquidambar styraciflua
Herkunft:
USA
weiterscrollen